Karolina Workout #131

Workout
Bauch-Beine-Po Workout

Als ich vorgestern mit dem Rennrad nach Hause gefahren bin, hat mich plötzlich heftiger Hagel überrascht. Ich sag euch, das hat vielleicht weh getan 😀 . Mein Gesicht war total zerkratzt. Sowas hab ich in 6 Jahren Rennrad fahren noch nicht erlebt! Ich kann nur sagen: Hagel im Gesicht tut so weh 😛 ! Und ausgerechnet an dem Tag konnte Hänschen nicht Rennrad fahren, also musste ich da auch noch alleine durch. Tja und Zuhause angekommen, gab es natürlich kein Erbarmen und ich musste noch mein Workout machen!

Workout Anleitung/ workout instructions:

1. Step up with bicep curl 50reps each leg
2. Plank on chair & leg lift 50reps each leg
3. Kick over 50reps each leg

Vergesst nicht eure Zeit zu stoppen! Don’t forget to stop your time! Meine Zeit war 19:06. Mit jeder Übung und jeder Wiederholung wurden die Beine schwerer und der Po tat mehr und mehr weh. Ich musste mich auch sehr zusammenreißen, um weiter zu machen und nicht aufzugeben oder ewig lange Pause zu machen. Dieses Training bringt uns ein großes Stück weiter zu einem Knackpopo und wunderschön geformten Oberschenkeln. Und von nichts kommt nichts. Also, es lohnt sich!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #74 Januar 2016

Workout
Ganzkörper Workout

Danke noch einmal allen, die an meinem Geburtstag an mich gedacht haben. Früher konnte ich Geburtstage kaum erwarten. Jetzt merkt man einfach nur, wie schnell alles vorbei geht. Früher dachte ich Ü30 da ist man schon fast tot 😛 , heute weiß ich es besser 😀 . Gerade weil ein Jahr nach dem anderen förmlich an einem vorbei rast, versuche ich jede Sekunde meines Lebens zu genießen. Ich gebe mir Mühe positiv zu sein. Auch versuche ich mich mit meinem Workout fit und gesund zu halten. Ich bin überzeugt davon, dass es sich im Alter auszahlen wird. Das Training tut mir so gut und ich hoffe, dass ich bis ins hohe Alter trainieren kann. Wir müssen den Körper und Geist unterstützen, bei allem was sie so jeden Tag leisten. Also lasst uns trainieren 🙂 !

Workout Anleitung/ workout instructions:

Stellt euren Timer auf einen 12 Minuten Countdown. Wir machen so viele Runden wie möglich. Versucht wirklich Pausen zu vermeiden, um dieses Training möglichst effektiv zu machen. Nach dem Workout merkt man genau, ob man wirklich 100 % gegeben hat.

Set your timer to count down 12 minutes for you. We have to manage as many rounds as possible. Please try to avoid any breaks no matter how hard it feels. After the workout you will feel if you gave 100% or if you held some strength back.

1 Runde ist:
1 round is:

Push ups 5 reps
Flying jump lunges 10 reps
Star crunch 10 reps

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Training und ein schönes Wochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #130

Workout

Ganzkörper Workout

Diese Woche war irgendwie komisch. Ich habe schlecht geschlafen und war nicht so gut drauf. Das einzige was mich gerettet hat, war das Workout. Danach habe ich mich um einiges besser gefühlt. Hinzu kommt noch, dass es diese Woche morgens spiegelglatt war, so dass wir oft nicht mal Rennrad fahren konnten. Natürlich fehlt uns das, aber Sicherheit geht vor. Dafür trainieren wir umso härter 😀 .

Workout Anleitung/ workout instructions:

Wir haben heute eine Combo. Stellt euren Timer auf einen 12 Minuten Countdown und versucht so viele Sets wie möglich zu machen. Wir machen einen Get up mit dem Medizinball (den Ball nicht auf die Brust ablegen, sondern vom Körper weghalten, um die Arme zu beanspruchen), legen den Ball dann vor uns auf den Boden und springen auf dem Ball in die Plank Position. Wir machen in dieser Position insgesamt 6 Knee tucks, die Beine abwechselnd. Dann stehen wir wieder auf und heben den Ball auf. Das war 1 Set.

Do a get up with the medicine ball (hold it away from your chest, to work your arms). Put the medicine ball on the floor in front of you and go in the plank position on the ball. Do 6 knee tucks alternating legs. Stand up and grab the ball again. That was 1 set.

Dieses Workout verlangt einem wirklich alles ab und ist wahnsinnig anstrengend. Ich habe absolut keine Pausen gemacht und richtig durchgepowert. So kann ich die maximalen Ergebnisse erzielen. Ich habe insgesamt 27 Sets geschafft und bin davon beeindruckt. Da mein Medizinball mit 11kg sehr schwer ist, habe ich nicht damit gerechnet, dass ich so viele schaffe. Aber ich habe wirklich gekämpft.

Die Anfänger sollten bei diesem Workout mit einem leichteren Gewicht beginnen. Es muss auch kein Medizinball sein. Details wie es dann funktioniert, erkläre ich im Video. Also jeder kann mitmachen.

Viel Spaß beim Training und ein schönes Wochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #129

Side knee tuck, Reptile plank

Ganzkörper Workout

Diese Woche hat uns das Tief “Carolina” ganz schön zu schaffen gemacht. Bei dem Gegenwind hatten Hans und ich ein extremes zusätzliches Bein Training. Warum ein Tief Carolina heißt statt ein sonniges Hoch, ist mir nicht ganz klar 😛 . Naja wobei stürmisch und wild kann ja auch gute Seiten haben 😉 . Auf jeden Fall haben wir diese Woche sehr mit dem Wind gekämpft. Ich hoffe, keiner von euch ist weggeflogen und alle machen heute beim Workout mit! Wir haben heute ein tolles Training, mit einer großartigen Kombination aus Cardio und Krafttraining. Vor allem mental wird es uns heute einiges abverlangen, da wir 3 Parts mit High Knees Intervallen haben. Diese sind sehr hart und man kommt absolut an seine Grenzen, wenn man 100% gibt. Wir müssen aber absolut alles geben damit es effektiv ist, die Knie so hoch bringen wie es nur möglich ist. Wenn ihr kurz davor seid aufzugeben, denkt daran, dass es mir auch genauso ging! Und dann trainiert weiter und holt einfach alles nochmal raus. Wir geben nicht auf.

Workout Anleitung/ workout instructions:

1. High Knees: Stellt euren Timer auf 8 Runden und 10 Sekunden und 20 Sekunden = 4 Minuten. Set your timer for 8 rounds and 10 seconds and 20 seconds = 4 minutes.

2. Reptile Plank 50 reps

3. High Knees

4. Side crunches 25 reps each side

5. High Knees

Ich wünsche euch ein tolles Training und ein schönes Wochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #128

Pike jump

Cardio Workout

Wisst ihr was mir am Workout oder am Fitness allgemein Spaß macht? Zu sehen wie sich mein Körper in all den Jahren entwickelt und verändert. Und genau daran denke ich auch, wenn ich im Training mal aufgeben will oder sogar daran denke, das Training zu schwänzen. Ehrlich gesagt, erledigt sich dieser doofe Gedanke dann von selbst, weil mich einfach wieder der Ehrgeiz packt. Ich bin sehr stolz auf das, was ich bisher geleistet habe und wie mein Körper sich verändert hat. Das gebe ich nicht auf und will weiter daran arbeiten. Also wenn es euch auch so geht, dann denkt immer daran bis wohin ihr schon gekommen seid und wo ihr noch hin wollt. Gerade zu dieser eher gemütlichen Zeit ist die Verlockung groß nicht zu trainieren, also lasst uns zusammen vor Augen halten was wir bereits geschafft haben und das als Ansporn nehmen, um noch weiter zu kommen.

Workout Anleitung/ workout instructions:

Part 1:
Stellt euren Timer auf einen 10 Minuten Countdown. Wir machen so viele Wiederholungen wie möglich.

Set your timer to count down 10 minutes for you. We will do as many reps as possible.

Side plank with leg lift & jump up

(Springt in die Side plank Position, macht einen leg lift mit dem oberen Bein, springt wieder zurück und springt hoch wie bei einem Burpee. Jump into the side plank, do a leg lift with the upper leg, jump back and then do a jump up like doing a burpee.)

Ich habe ganze 60 Wiederholungen geschafft!

Part 2:
Stellt euren Timer auf 10 Runden und 10 Sekunden und 20 Sekunden (=5 Minuten).

Set your timer for 10 rounds and 10 seconds and 20 seconds (=5minutes).

1. Pike jumps over the mat 24,19, 19, 20, 21
2. Step over push ups 5, 5, 5, 5, 5

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Spaß bei den letzten Weihnachtsvorbereitungen!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #127

Pull ups

Oberkörper Workout

Am Wochenende haben wir vor, tonnenweise Plätzchen zu backen 😀 . Das wird viel Arbeit, aber ich freue mich darauf, weil es viel Spaß macht. Aber noch mehr freuen wir uns darauf sie dann gemütlich auf der Couch bei Kerzenschein zu naschen! Das alles macht die Weihnachtszeit doch aus. Das alles mit allen Sinnen zu genießen. Lasst euch das auch nicht verderben, von der Angst zuzunehmen. Manche entwickeln zu dieser Zeit eine förmliche Panik, wenn sie die ganzen Leckereien allein nur anschauen. Ich sag euch nur, esst normal, macht regelmäßig euer Workout und dann müsst ihr euch überhaupt keine Sorgen machen.

Workout Anleitung/ workout instructions:

Part 1:
Stellt euren Timer auf einen 12 Minuten Countdown. Wir machen so viele Runden wie möglich.

Set your timer to count down 12 minutes for you. We will do as many rounds as possible.

Pull ups 5 reps
Wide V-Ups 10 reps

Part 2:
Stellt euren Timer auf 6 Runden und 10 Sekunden und 30 Sekunden.

Set your timer for 6 rounds and 10 seconds and 30 seconds.

1. Elbow plank (Nur halten. Just hold it.)
2. Chest lift

Ich habe im ersten Part genau 6 Runden geschafft. Zum Schluss musste ich bei den Pull ups auch ein wenig springen, also lasst euch nicht entmutigen, wenn ihr nachhelfen müsst.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #126

Star plank

Bauch Beine Po Workout

Als ich Jens dieses Jahr gefragt habe, was er sich zu Weihnachten wünscht, hat er geantwortet, er sei wunschlos glücklich 🙂 . Er sagt, er bekomme immer etwas Feines zum Essen, er hätte ein schönes Zuhause und mich. Ist das nicht toll?! Es kann kein schöneres Kompliment geben. Tja aber jetzt muss ich mich umso mehr anstrengen, um mir was einfallen zu lassen. Ansonsten haben wir schon alle Geschenke besorgt und liebevoll verpackt. Seid ihr auch schon fertig oder erledigt ihr das auf den letzten Drücker? Jetzt kann ich mich ganz dem Plätzchen backen widmen. Und damit wir auch möglichst viele davon essen können, müssen wir erst einmal fleißig trainieren!

Workout Anleitung/ workout instructions:

Part 1:
Stellt euren Timer auf 6 Runden und 10 Sekunden und 10 Sekunden. Beide Intervalle sind Trainings Intervalle, es gibt also keine Pausen!

Set your timer for 6 rounds and 10 seconds and 10 seconds. Both intervals are working intervals, so we don’t have any rest.

1. Jump squats
2. Star plank

Part2:
Stellt euren Timer auf 6 Runden und 10 Sekunden und 10 Sekunden. Beide Intervalle sind Trainings Intervalle, es gibt also erneut keine Pausen 😉 !

Set your timer for 6 rounds and 10 seconds and 10 seconds. Both intervals are working intervals, so we don’t have any rest.

1. Diamond push ups
2. 1-2-3 jump squat

3. Part:
Stellt euren Timer auf einen 10 Minuten Countdown. Wir machen so viele Sets wie möglich.

Set your timer to count down 10 minutes for you. We will do as many sets as possible.

Macht 2 Commando push ups, rollt rüber, springt in die Squat Position und macht 10 squats. Geht in die Ausgangsposition auf die Matte. Das ist ein Set.

Do 2 commando push ups, roll over, jump into squat position, do 10 squats. Go back into the starting position, this is one set.

Ich habe 15 Sets geschafft.

Ich wünsche euch ein schönes Adventswochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #125

Workout

Gymnastikball Workout/ Balance ball workout

Gestern haben Jens und ich unsere Wohnung weihnachtlich dekoriert, fehlt nur noch der Weihnachtsbaum 🙂 . Dieses Jahr habe ich mich für schwarz/ weiß entschieden. Welche Farbe wählt ihr dieses Jahr oder ist es bei euch kunterbunt? Auf jeden Fall sind wir jetzt in Weihnachtsstimmung und Zuhause ist es richtig schön gemütlich und kuschelig. Wenn ich es uns Zuhause schön mache, macht mich das richtig glücklich und ich genieße das sehr. So macht es einem auch gar nichts aus, wenn es draußen kalt und grau ist… . Aber bevor wir uns einkuscheln, machen wir natürlich noch eifrig unser Workout!

Workout Anleitung/ workout instructions:

Stellt euren Timer auf einen 15 Minuten Countdown. Wir machen so viele Runden wie möglich.

Set your timer to count down 15 minutes for you. We will do as many rounds as possible.

Rolling knee tuck push up 5 reps
Passing ball 10 reps
Push ups on balance ball 5 reps
Elbow plank on balance ball with knee tuck 5 reps on each leg

Ich habe 5 volle Runden geschafft und habe bereits in der 6. Runde 10 passing ball vollendet. Ziel nächstes Mal also: 6 volle Runden 😀 !

Ich wünsche euch viel Spaß beim Training! Wenn ihr aufgeben wollt, dann denkt dran, wie der Sixpack sich grad mit diesem Workout formt 😛 . Das Training mit dem Gymnastikball stärkt übrigens nicht nur extrem unsere Muskulatur, sondern verbessert unsere Balance enorm. Auch im Alltag wird sich das äußerst positiv bemerkbar machen! Und ab ca 10,00€ ist er auch noch ein günstiges Equipment, welches wir immer wieder einsetzen.

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #124

20150831_173447

Partner Workout

Im Moment haben wir eine schwierige Zeit. Die momentane Situation auf der Welt mit Angst, Wut und Terror geht auch an mir nicht vorbei. Natürlich haben wir alle Angst und leiden auch mit allen mit, die direkt betroffen sind. Aber umso wichtiger ist für mich persönlich jetzt mein Workout. Ich vergesse und verdränge nicht. Aber würde man permanent darüber nachdenken und sich die Gefahr und das Leid ständig vor Augen halten, würde man durchdrehen und nicht mehr normal leben können. Mir hilft das Workout, um Normalität zu spüren und positive Gefühle aufzubauen. Die Menschen, die betroffen sind, brauchen uns nicht schwach und ängstlich, sie brauchen jetzt all unsere Liebe und Stärke, Kraft um weiterzumachen. Mir hat der Sport bisher immer geholfen auch aus dem tiefsten Loch wieder rauszukommen. Vielleicht tut dieses Workout dem ein oder anderen da draußen gut… .


Heute haben wir noch einmal ein Partner Workout, in welchem wir den gesamten Körper trainieren. Viel Spaß und Schweiß ist hier vorprogrammiert 😀 .

Stellt euren Timer auf 12 Runden und 10 Sekunden und 50 Sekunden. Set your timer for 12 rounds and 10 seconds and 50 seconds.

1. Squat & throw (wir haben eine 1,5l Flasche benutzt) (we used a 1,5l bottle)
2. Partner sit ups with medicine ball
3. Partner wall sit with straight lift (wir haben eine 1,5l Flasche benutzt) (we used a 1,5l bottle)
4. Elbow plank tap & clap

Ein wunderschönes Partner Workout welches zusammenschweißt und die Gemeinschaft stärkt!

Ich hoffe, mein Workout zaubert euch ein Lächeln ins Gesicht und wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Karolina

Share Button

Karolina Workout #123

Workout

Partner Workout

Herzlich willkommen zu unserem ersten Workout Video nach dem Urlaub 😀 ! Ja so ein Urlaub ist schon was Herrliches, aber alles hat nun mal ein Ende (nur die Wurst hat 2 😛 ). Und somit starten wir wieder voller neuer Energie in eine neue Ära voller intensiver körperformender Workouts! Ich hoffe, ihr seid auch so voller Vorfreude wie ich. Für heute habe ich mir ein ganz besonders tolles Workout ausgedacht und zwar ein Partner Workout. Also schnappt euch euren Partner, eine Freundin, einen Freund oder wer grad zur Hand ist. Wenn ihr niemanden habt, könnt ihr das Workout aber auch allein machen, ich erkläre gleich genau wie.

Part 1:
10 Runden:
10 rounds of:

Eine Runde sieht folgendermaßen aus: Ein Situp und jeweils einen Faustschlag mit jeder Hand sobald man oben ist: 10 reps insgesamt – dann steht ihr auf und macht Helicopter forward 20 reps und dann Helicopter backward 20 reps. Habt ihr keinen Partner, so boxt ihr einfach in die Luft, sonst bleibt alles gleich.

One round looks like this: One sit up and one punch with each hand when you come up: 10 reps total – stand up – helicopter forward 20 reps – helicopter backward 20 reps. If you don’t have a partner do the punches in the air, the rest remain the same.

Part 2:
5 Runden:
5 rounds:
Partner leg lifts 20 reps. Nach den 20 Wiederholungen wechselt ihr mit eurem Partner und macht so weiter, bis ihr beide 5 Runden voll habt. Wenn ihr keinen Partner habt, macht ihr normale Leg lifts, mit kurzen Pausen zwischen den Sätzen.

Partner leg lifts 20 reps. Switch with your partner after each 20 reps and continue until you both complete full 5 rounds. If you don’t have a partner, do usual leg lifts.

Unsere Zeit für das gesamte Workout ist 17:22. Vielleicht seid ihr besser?!

Uns hat das Workout einen wahnsinns Spaß gemacht! Nicht zuletzt weil ich anschließend noch Boxtraining und Selbstverteidigung mit Jens gemacht habe. Ich hoffe euch gefällt es genauso sehr und ihr spürt am nächsten Tag wie wir jeden Muskel!

Ein bezauberndes Wochenende!

Eure Karolina

Share Button